Brandenburger Schüler bei Jugend-EU-Projekt in der Partnerstadt Kaiserslautern

Schülerinnen und Schüler des Bertolt-Brecht-Gymnasiums haben sich zusammen mit Ihrem Lehrer am Donnerstag, dem 02. Mai 2019, auf den Weg zu einem Jugend-EU-Projekt der Partnerstadt Kaiserslautern gemacht. Zusammen mit Jugendlichen aus Banja Luka (Bosnien-Herzegowina), Guimarães (Portugal), Pleven (Bulgarien), Saint-Quentin (Frankreich) und der Gastgeberstadt Kaiserslautern werden die Brandenburgerinnen und Brandenburger im internationalen Jugendworkshop "Die Europawahl 2019 - mitdenken, mitreden, mitmachen" Informationen zur Europäischen Union erarbeiten.

Darüber hinaus werden die 11. Klässler den Europäischen Gerichtshof in Luxemburg und Ausflugsziele in der Partnerstadt Kaiserslautern besuchen und am Sonntag, dem 05. Mai wieder in die Havelstadt zurückkehren.